Anmeldungsprozess

Schritt 1

Ein Elternteil oder Agent sendet eine E-Mail-Anfrage an unser Büro mit einem kurzen Profil des Schülers, einschließlich Name, Alter, Geburtsdatum, Interessen (Hobbys, Sportart und Fächer die er mag) und die Art von Schule, die er gerne besuchen würde. Z.B staatlich oder privat, gemischt oder Single Gender, Dublin oder Land etc.

Schritt 2

Basierend auf diesen Informationen schlägt ISI Dublin 1-2 geeignete Schulen vor, aus welchen die Schüler und ihre Eltern ihre bevorzugten Schulen aus unserer Broschüre auswählen.  Die Schüler können uns so viele Präferenzen geben, wie sie möchten.  Während wir normalerweise einen Platz in einer der bevorzugten Schulen sichern, können wir dies jedoch nicht garantieren.

Schritt 3

Sobald die Eltern, Schüler (und / oder Agenten) mit diesen Optionen zufrieden sind und fortfahren möchten, werden wir einen vollständigen Antrag stellen. Dies muss Folgendes umfassen:

  • Ausgefülltes ISI-Antragsformular Teil 1 – 7
  • 2 Passfotos
  • Kopie der EHIC-Karte (EWR-Studenten) oder der privaten Krankenversicherung (Nicht-EWR-Studenten)
  • Eine Kopie vom Pass des Schülers
  • Aktuelle Schulzeugnisse (2 Jahre) – Originalkopie und eine ins Englische übersetzte Kopie
Platzbestätigung

Die Plätze werden nach den Osterferien im Jahr vor der Einreise zu 100% bestätigt. Wenn sich also ein Student für den Start in Term 1 beworben hat, wird sein Platz in den Wochen nach den Osterferien, ca. 8-12 Wochen vor der Ankunft, zu 100% bestätigt. Wenn die Bewerbung nach Ostern eingeht, werden die Plätze so schnell wie möglich bestätigt, aber dieser Prozess kann 3-4 Wochen dauern. ISI wird in der Lage sein, verspätete Anträge in einem angemessenen Zeitrahmen für die Bestätigung zu bearbeiten. Bewerbungen für die Plätze in Term 2 und Term 3 sollten 4-6 Wochen im Voraus erfolgen und die Platzierungen werden so schnell wie möglich bestätigt.

Rechnungsstellung & Zahlung

Sobald ein Platz bestätigt wurde, senden wir Ihnen eine Rechnung über die vollen Programmgebühren. Diese müssen in voller Höhe im Voraus und mindestens 4 Wochen vor Anreise gezahlt werden. Einige Privatschulen verlangen eine Anzahlung, bevor ein Platz bestätigt werden kann, ISI wird die Bewerber individuell darüber informieren. Nicht-EU-Antragsteller, die ein Visum beantragen müssen, müssen bei Erhalt der Rechnung vollständig bezahlen, damit Bestätigungsdokumente im Voraus ausgestellt werden können. Alle direkten (Nicht-Agenten) Bewerbungen müssen eine Anzahlung von 50% bei der Bestätigung eines Platzes leisten. Bewerbungen über eine Agentur erfordern eine Anzahlung von 10%.

Bestätigung & Ankunftsdokumente

Sobald die vollen Gebühren bezahlt wurden, bestätigt ISI die endgültigen Dokumente 4 Wochen vor der Ankunft. Dazu gehören Gastfamilien- und Transferdetails sowie ein Schüler- und Elternführer. Flugdaten müssen angegeben werden, bevor diese bestätigt werden können.